plus.M

WfbM - Weiterbildung

Weiterbildung für Führungskräfte aus den Werk- und Wohnstätten für Menschen mit Behinderung.

21 Jahre Erfahrung in der Weiterbildung für die Behindertenhilfe

 

Offene und Inhouse Seminare für die Behindertenhilfe

Tagungen für die WfbM zu speziellen Themen


Führungskräfte, Gruppenleiter, Betreuer und Mitarbeiter in der Behindertenhilfe müssen sich heute vielfältigen Herausforderungen stellen. Zu ihrer Unterstützung bieten wir spezielle Seminare und Trainings zur Stärkung der Führungs- und Sozialkompetenz in der Behindertenhilfe an. In unseren offenen Seminaren können Sie neben der fachlichen Weiterbildung noch zusätzlich von der Diskussion und dem Erfahrungsaustausch mit Führungskräften und Mitarbeitern aus anderen Einrichtungen profitieren.

Unser nächstes offenes Seminar findet am 20. und 21. Juni unter dem Titel "Stolpersteine in der Mitarbeiterführung" in Wörlitz statt. Am 18./19. September 2019 gibt es wieder unser Seminar zur Ausbildung von betrieblichen psychologischen Erstbetreuern. Es trägt den Titel "Erste Hilfe für die Seele - Ausbildung zum betrieblichen psychologischen Erstbetreuer". Im Oktober bieten wir gleich zwei Seminare an. Am 24./25. Oktober geht es um die "Mitarbeiterführung bei Gegenwind" und am 29./30. Oktober widmen wir uns dem Thema "Stress managen - Möglichkeiten und Grenzen in der betrieblichen Praxis".  Das Jahr 2019 beschließen wir dann am 3./4. Dezember mit dem Seminar "Schwierige Mitarbeiter erfolgreich führen" und am 5./6. Dezember gibt es dann aufgrund der hohen Nachfrage nochmals das Seminar "Raus aus dem Jammersumpf hin zu mehr Freude an der Arbeit. 

Einen Überblick über die Seminare finden Sie unter der Rubrik "Seminare/Tagungen".  Dort gibt es auch zu jedem Seminar einen Flyer, den Sie sich herunterladen können.


 

"Unsere Seminare"

Wir haben uns auf Seminare und Trainings für Führungskräfte aus den Werkstätten und Wohnheimbereichen für Menschen mit Behinderungen spezialisiert.


zu den Seminaren...